Angebote zu "Wirtschaftlichen" (71 Treffer)

Kategorien

Shops

Stöwer, C: Jahresabschluss in der Bundesliga. A...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.11.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Jahresabschluss in der Bundesliga. Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung eines Fußballunternehmens, Titelzusatz: Illustration am Beispiel von Werder Bremen, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Stöwer, Christian, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 88, Gewicht: 141 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Jahresabschluss in der Bundesliga. Analyse ...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jahresabschluss in der Bundesliga. Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung eines Fußballunternehmens ab 44.99 € als Taschenbuch: Illustration am Beispiel von Werder Bremen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Der Jahresabschluss in der Bundesliga. Analyse ...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jahresabschluss in der Bundesliga. Analyse der wirtschaftlichen Entwicklung eines Fußballunternehmens ab 31.99 € als epub eBook: Illustration am Beispiel von Werder Bremen. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Messung und Bewertung der sportlichen sowie wir...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Messung und Bewertung der sportlichen sowie wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit in der Fußball-Bundesliga. Möglichkeiten und Grenzen ab 15.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Messung und Bewertung der sportlichen sowie wir...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Messung und Bewertung der sportlichen sowie wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit in der Fußball-Bundesliga. Möglichkeiten und Grenzen ab 14.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Geschichte des Fußballs in Deutschland und Euro...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußball begeistert - nicht nur in Deutschland. In den letzten Jahren hat sich daher auch die Geschichtswissenschaft im Rahmen von Alltags- und Sozialgeschichte dem Phänomen "König Fußball" beschäftigt. Dabei interessieren vor allem die sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verbindungen dieses Sports. Die Fußballbundesliga hat seit ihrer Gründung einen stetigen Aufwärtstrend erlebt; dass dieser Weg keineswegs so geradlinig verlief, wie angenommen wird, beweist nicht nur der Bundesligaskandal der 1970er Jahre. Im Zentrum des Buches steht dabei die Entwicklung der Bundesliga, wie sie sich im Austausch zwischen Gesellschaft und Sport entwickelt hat. Das Buch ist dadurch eine Bestandsaufnahme des modernen Fußballs.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Geschichte des Fußballs in Deutschland und Euro...
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußball begeistert - nicht nur in Deutschland. In den letzten Jahren hat sich daher auch die Geschichtswissenschaft im Rahmen von Alltags- und Sozialgeschichte dem Phänomen "König Fußball" beschäftigt. Dabei interessieren vor allem die sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verbindungen dieses Sports. Die Fußballbundesliga hat seit ihrer Gründung einen stetigen Aufwärtstrend erlebt; dass dieser Weg keineswegs so geradlinig verlief, wie angenommen wird, beweist nicht nur der Bundesligaskandal der 1970er Jahre. Im Zentrum des Buches steht dabei die Entwicklung der Bundesliga, wie sie sich im Austausch zwischen Gesellschaft und Sport entwickelt hat. Das Buch ist dadurch eine Bestandsaufnahme des modernen Fußballs.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Teamsportökonomik - Ist ein Salary-Cap ein geei...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,7, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante wirtschaftliche Entwicklung der deutschen Fußball-Bundesliga scheint keine Grenzen zu kennen. Die Bundesligavereine können in den heutigen Zeiten Umsätze aufweisen die durchaus mit denen von erfolgreich geführten mittelständischen Unternehmen mithalten können. Nahezu rund um die Uhr kann man dem Geschehen im Profifußball folgen, ob im Fernsehen, Radio oder der weiten Welt des Internets. Neue Stadien werden gebaut oder modernisiert, um der steigenden Nachfrage Gerecht zu werden und die Erlöse der Vereine weiter zu erhöhen. Auch die Gehälter der beteiligten Akteure haben heutzutage Dimensionen erreicht, in denen die Topverdiener teilweise mehr in der Woche oder sogar am Tag verdienen, als ein durchschnittlicher Fan im Jahr als Einkommen verbuchen kann. Daher werden immer mehr Stimmen laut die eine Regulierung der wirtschaftlichen Entwicklung und vor allem der Spielergehälter fordern. In diesem Zusammenhang wird häufig eine Obergrenze für die Spielergehälter gefordert, der sogenannte Salary Cap. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob ein solcher für die Bundesliga ein geeignetes Regulierungsinstrument sein kann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Teamsportökonomik - Ist ein Salary-Cap ein geei...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,7, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die rasante wirtschaftliche Entwicklung der deutschen Fußball-Bundesliga scheint keine Grenzen zu kennen. Die Bundesligavereine können in den heutigen Zeiten Umsätze aufweisen die durchaus mit denen von erfolgreich geführten mittelständischen Unternehmen mithalten können. Nahezu rund um die Uhr kann man dem Geschehen im Profifußball folgen, ob im Fernsehen, Radio oder der weiten Welt des Internets. Neue Stadien werden gebaut oder modernisiert, um der steigenden Nachfrage Gerecht zu werden und die Erlöse der Vereine weiter zu erhöhen. Auch die Gehälter der beteiligten Akteure haben heutzutage Dimensionen erreicht, in denen die Topverdiener teilweise mehr in der Woche oder sogar am Tag verdienen, als ein durchschnittlicher Fan im Jahr als Einkommen verbuchen kann. Daher werden immer mehr Stimmen laut die eine Regulierung der wirtschaftlichen Entwicklung und vor allem der Spielergehälter fordern. In diesem Zusammenhang wird häufig eine Obergrenze für die Spielergehälter gefordert, der sogenannte Salary Cap. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob ein solcher für die Bundesliga ein geeignetes Regulierungsinstrument sein kann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot