Angebote zu "Sponsoring" (67 Treffer)

Kategorien

Shops

Beer, M: Rahmenbedingungen, Charakteristika und...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.02.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rahmenbedingungen, Charakteristika und wirtschaftliche Gestaltungsmöglichkeiten des Sponsoring im Amateur- und im Profisport, Titelzusatz: Eine Analyse und kritische Gegenüberstellung anhand des Finswimming und der Fußball-Bundesliga, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Beer, Michael, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sport // Allgemeines, Lexika, Handbücher, Seiten: 112, Gewicht: 169 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportart...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportartenevents. Entwicklung des Bundesliga-Heimspieltages im Münchener Golf Club e.V. ab 39.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportart...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportartenevents. Entwicklung des Bundesliga-Heimspieltages im Münchener Golf Club e.V. ab 29.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Rahmenbedingungen Charakteristika und wirtschaf...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rahmenbedingungen Charakteristika und wirtschaftliche Gestaltungsmöglichkeiten des Sponsoring im Amateur- und im Profisport ab 34.99 € als pdf eBook: Eine Analyse und kritische Gegenüberstellung anhand des Finswimming und der Fußball-Bundesliga. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportart...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportartenevents. Entwicklung des Bundesliga-Heimspieltages im Münchener Golf Club e.V. ab 39.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportart...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sponsoring und Event-Marketing bei Randsportartenevents. Entwicklung des Bundesliga-Heimspieltages im Münchener Golf Club e.V. ab 29.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Wahrnehmung von Unternehmensleitbildern durch S...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußball ist das Sponsorenfeld Nummer eins in Deutschland und Unternehmen investieren Millionen in die Vereine der ersten Fußballbundesliga. Diese Arbeit soll Erkenntnisse darüber bringen, ob Sponsoren mehr als nur den Bekanntheitsgrad im Fußball steigern können und wie sie diese neuen Ziele erreichen können. Viele Unternehmen, welche in die Bundesliga investieren, benötigen diese Art von Erkenntnissen, um ein weiteres Sponsoring rechtfertigen oder ein solches Vorhaben unterstützen zu können. Der Fußball wird an Attraktivität nicht verlieren und auch in Zukunft der stärkste Markt für Sponsoring in Deutschland sein. Dadurch ist es wichtig Analysen über die Wahrnehmung von Sponsoringmaßnahmen zu forcieren, um auch in Zukunft weiter neue Unternehmen in den Fußball und in andere Sportarten gewinnen zu können.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sponsoring im Zeitalter neuer Medien, ein unver...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, Hochschule Coburg (FH) (Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Marketing, Prof. Dr. Hertrich, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:DarstellungsverzeichnisTabellenverzeichnisAbkürzungsverzeichnisProblemstellungI.BegriffsabgrenzungenA.Sponsoring1.Definition2.Geschichtliche Entwicklung und AbgrenzungB.Neue MedienII.Sponsoring - ein Instrument der MarktkommunikationA.Einordnung des Sponsoring in die Unternehmenskommunikation1.Marketingpolitische Instrumente und Marketing-Mix2.Bedeutung der Kommunikationspolitika)Begriffb)Instrumente der Kommunikationspolitik(1)Das Corporate-Identity-Konzept(2)Die klassischen Instrumente(3)Neue Formen der Kommunikationspolitikc)Sponsoring als integratives Instrumentd)Fazit und AusblickB.Einsatz des Sponsoring1.Merkmale, Vorteile und Ziele2.Entwicklungsphasen3.Perspektiven des Sponsoringa)Aus Sicht der Sponsorenb)Aus Sicht der Gesponserten4.Planungsprozeß des Sponsoring5.Kontrolle des Sponsoringa)Rahmenbedingungen für die Kontrolle des Sponsoringb)Ansätze einer Sponsoring-Kontrollec)Das Drei-Stufen-Konzept "DM Sponcontrol" 6.Rechtliche Gestaltung des Sponsoringa)Rechtliches Umfeldb)Vertragliche Grundlagenc)Steuerrechtliche Behandlungd)Medienrechtliche GrundlagenC.Erscheinungsformen des Sponsoring1.Sportsponsoring als dominante Erscheinungsforma)Ausprägungenb)Image und Imagetransfer beim Sportc)Rankings zum Sportsponsoring(1)Die bekanntesten Sportsponsoren(2)Bekanntheit nach Sportartend)Sportsponsoring, dargestellt an der Fußball-Bundesliga(1)Trikotsponsoring(2)Bandenwerbung2.Weitere Formena)Kultursponsoring(1)Begriff, Ziele und Formen(2)Engagements von Firmen im Bereich des Kultursponsoring(a)HUK-Coburg(b)SONY Deutschland GmbH(c)BMW AG(d)Volkswagen AGb)Sozio- und Umweltsponsoringc)Programmsponsoring3.Bedeutung der einzelnen Erscheinungsformena)Ausgaben 1996 und Prognoseb)Auszüge einer Repräsentativ-Untersuchung zum Sponsoring der INRA Deutschland GmbH(1)Akzeptanz der Sponsoringbereiche(2)Das Image von SportsponsorenIII.Sponsoring in Verbindung Neuer MedienA.Das Medium Kabel- und Satellitenfernsehen1.Begriff2.Programmsponsoring als innovative Form des Sponsoringa)Bedeutungb)Programmsponsoring am Beispiel der Fernsehsender n-tv und DSF(1)Der Nachrichtensender n-tv(2)Deutsches Sportfernsehenc)Wirkungsstudie zum Programmsponsoringd)Die Kulmbacher Brauerei AG als Sponsor einer Filmnacht auf SAT. 1(1)Die Idee(2)Publikumsresonanz der ersten "Langen Kulmbacher Filmnacht" 3.Fernsehen und die Ware Sporta)Das magische Dreieckb)Pay-TV und SponsorenB.Das Medium Internet1.Begriff und Bedeutunga)Der Begriff "Internet" b)Bedeutung des Internets2.Kommunikation im Interneta)Besonderheiten der Kommunikationb)Sponsoring im Internet(1)Beispiel Bayer Sportsponsoring(2)Weitere Sponsoren im InternetIV.FazitLiteraturverzeichnisBei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Die Vermarktungs- und medialen Verwertungsrecht...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 2,0, Deutsche Sporthochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Der ökonomische Gedanke beherrscht seit Jahren die Fußballwelt. Der Faktor Geld spielt im Sport, und in Europa in besonderer Weise im Fußball, eine große Rolle. Vereine entfernen sich immer weiter von dem, was sie ursprünglich waren. Viele Fußball-Klubs sind inzwischen schon keine eingetragenen Vereine mehr, sondern Aktien-, Kapitalgesellschaften oder GmbHs. Bereits im Jahr 2008 waren nur noch sechs der 18 Bundesligisten ein eingetragener Verein (vgl. Reinke, 2008, o. S.). In der Saison 2014/15 sind es sogar nur noch fünf, von denen der VfB Stuttgart vermutlich als nächster Klub in absehbarer Zeit zu einer Kapitalgesellschaft übergehen wird (Streit, 2014, S. 1). Somit entwickeln sich von Jahr zu Jahr Fußball-Ligen mit ihren Vereinen weltweit zu immer größeren Finanzsektoren. Die finanzstärkste Liga der Welt, die englische Premier League, erreicht inzwischen einen Umsatz von über drei Milliarden Euro (vgl. Franzke, 2014, o. S.).Die Einnahmen setzen sich aus vielen verschiedenen Bereichen zusammen: Einnahmen aus dem Ticketing, Sponsoring, Merchandising etc.. Eine sehr wichtige, wenn nicht sogar die wichtigste, Einnahmequelle ist die TV-Vermarktung. Diese Einnahmen steigen ähnlich wie die Umsätze der Ligen kontinuierlich weiter. Allerdings existieren hier große Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern bzw. den einzelnen Ligen, wie sich im Laufe dieser Arbeit herausstellen wird.Die Entwicklung der stetig steigenden Einnahmen zieht sich durch alle Fußball-Ligen und ist auch im Sport generell schon seit einiger Zeit zu beobachten. Seit Jahren steigen die TV-Rechtekosten, insbesondere für angesehene Sportereignisse, wie der Fußball-Bundesliga, -Champions-League, Welt- und Europameisterschaften sowie Olympische Spiele immer weiter in die Höhe.Die Lizenzgebühren, die in der Anfangszeit der Bundesliga für die TV-Rechte-Übertragung gezahlt wurden, stehen mittlerweile in keinerlei Verhältnis mehr zu dem, was heutzutage bezahlt wird. 1965 erwarben ARD und ZDF die Rechte zum Preis von 650.000 DM (vgl. 11Freunde.de, 2012, S. 1). Inzwischen sind es 628 Mio. Euro (vgl. Kapitel 5.1). [...]

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot