Angebote zu "Rezeption" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Nern, Thomas: Rezeption von Sportveranstaltunge...
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.03.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Rezeption von Sportveranstaltungen durch Fans, Titelzusatz: Eine empirische Exploration erlebnis- und verhaltensbezogener Faktoren und ihrer soziologischen Rahmenbedingungen am Beispiel von Spielen der Fußball-Bundesliga, Autor: Nern, Thomas, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kommunikationswissenschaft // Soziologie // Sport // Freizeit // Theorie // Forschung // Studium // Sportunterricht // Psychologie // Politik // Sportwissenschaft // Sportpsychologie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 234, Abbildungen: 4 farbige Abbildungen, zahlreiche Tabellen und Grafiken, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 407 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Rezeption von Sportveranstaltungen durch Fans
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rezeption von Sportveranstaltungen durch Fans ab 45.95 € als gebundene Ausgabe: Eine empirische Exploration erlebnis- und verhaltensbezogener Faktoren und ihrer soziologischen Rahmenbedingungen am Beispiel von Spielen der Fußball-Bundesliga. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot
Berichterstattung medialer Sportereignisse
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch Berichterstattung medialer Sportereignisse richtet sich an Fachpublikum aus dem Bereich der Sportmedien, sowie Studenten der Fachbereiche Medien, Sportmanagement und dem Sportjournalismus. In diesem Buch beschreibt Florian Moldenhauer, wie deutsche TV-Anstalten und Radiosender bei der Produktion von Sportinhalten vorgehen. Im Fokus stehen dabei die Übertragungen der Fußball-Bundesliga und die Formate der Formel-1-Berichterstattung. Moldenhauer richtet sein Hauptaugenmerk auf wichtige Aspekte der medialen Rezeption, die bei der Produktion zu berücksichtigen sind. Weiterführend wird erörtert, wie die Verarbeitung von Sportlizenzen finanziert werden kann. Durch die Einbindung von Sendeschemata, einer Zuschauerumfrage und fünf Interviews mit Größen der deutschen Sportberichterstattung von Sky, DSF und Eurosport ist es Moldenhauer gelungen eine empirische Ausarbeitung vorzulegen, die einen Ausblick auf die zukünftige Sportberichterstattung geben kann. Neben der Ausarbeitung von theoretischen Inhalten, werden alle empirischen Instrumente, die Florian Moldenhauer genutzt hat, in diesem Buch veröffentlicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.08.2020
Zum Angebot